Wie Kinder glauben lernen


Kinder nicht um Gott betrügen

Albert Biesinger:

Kinder nicht um Gott betrügen. Warum religiöse Erziehung so wichtig ist.

Verlag Herder
1. Auflage 2019*
Klappenbroschur
184 Seiten
ISBN: 978-3-451-38365-6

18,- €

*Die Auflage 2019 ist eine aktualisierte Fassung des  Klassikers, der zuletzt 2012 in 12. Auflage erschienen war und  im Antiquariat überall noch (billiger) zu bekommen ist, z. B. über das Zentrale Verzeichnis antiquarischer Bücher (ZVAB) .

Kindern die Beziehung zu Gott zu erschließen und mit ihnen gemeinsam dem tieferen Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen, ist für christliche Eltern die wichtigste Erziehungsaufgabe - und eine große Herausforderung. Dazu hat Albert Biesinger einen Klassiker geschaffen: Kinder nicht um Gott betrügen

 

 

 



Kinder fragen - Eltern antworten


 

Prof. em. Dr. theol. Dipl. päd. Albert Biesinger,

Langjähriger Leiter des Instituts für Religionspädagogik der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Tübingen

Hilfen für Eltern bei der religiösen Erziehung der Kinder bieten ua die Schriften Prof. Biesingers aus dem Herder-Verlag.

 

Eine Auswahl an Schriften findet sich auch auf der Seite der "Stiftung Gottesbeziehung in Familien".



Kleine Menschen - große Fragen

Hier ein Beispiel-Clip:

Was ist, wenn Oma stirbt?

Kann ich Gott sehen?

Gibt es - mehr als - einen Gott?

Wie ist das mit dem Kreuz?

Lieber Gott, hörst Du mich?

 

Die Frage nach Gott kommt bei Kindern ganz automatisch auf. Für die Eltern und die Erzieherinnen im Kindergarten ist die Beantwortung nicht immer ganz einfach. Hilfestellung können 5 Filmclips und dazugehöriges pädagogische Material bieten, das ua von Prof. Biesinger (s. o.) entwickelt wurde und seit Herbst 2018 im Internet unter www.kleine-menschen-grosse-fragen.de/alle-folgen zur Verfügung steht.