Chronik

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

5. - 7. Oktober 2018 Mädchen-Zeltlager

Zeltlager für Mädchen von 7 bis 12 Jahren (Wölflinge) der Katholischen Pfadfinder Europas (KPE), Berlin-Zehlendorf/Steglitz

Impressionen

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

28. - 30. September 2018 Mädchen-Zeltlager

Zeltlager für Mädchen von 12 bis 16 Jahren, organisiert von den Katholischen Pfadfindern Europas (KPE), Trupp Selige Chiara Luce Badano, Zossen, Berlin, Teltow.

 

Impressionen

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

21. - 23. 9. 2018 Kinder-Abenteuer

Zeltlager für Kinder von 6 bis 14 Jahren in Zusammenarbeit mit dem Priorat Berlin der Pius-Bruderschaft.

 

Organisiert und geleitet von 2 Patres der Pius-Bruderschaft (Pater Reiser aus Stuttart und Pater Roling aus Berlin) verbrachten mehr als 30 Kinder und Jugendliche und 10 Erwachsene von Freitag, 16.00 Uhr,  bis Sonntag, 16.00 Uhr ein abwechslungsreiches Wochenende im Haus Maria am See. Die Kinder und Jugendlichen, die in Zelten untergebracht waren, meisterten unbekümmert die ersten kühlen Nächte dieses Sommers und den beginnenden Regen und erlebten ein gesundes, bewegungsreiches Wochenende mit viel frischer Luft, Spiel und Sport, einem großen Waldspiel im Stadtwald, Schwimmen im See (mit Rettungsschwimmer) und zünftigem Lagerfeuer mit Liedern zur Klampfe. Eingerahmt wurde alles - wie es sich für die Pius-Bruderschaft gehört - von der täglichen Hl. Messe, Katechismusstunden und den Tagesgebeten.

 

Impressionen

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

23. - 25. 3. 2018 Besinnungstage für Studentinnen und Jungakademikerinnen aus Spanien und Mittel- und Südamerika (in Spanischer Sprache)

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

23. - 25. 2. 2018 Besinnungstage für Mädchen

In Zusammenarbeit mit dem Jugendclub Wilmershain, Berlin

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

5. 2. 2018 - Pfarrer Klingebiel gestorben

+ Pfarrer i.R. Joachim Klingebiel

 

Geboren am 27. August 1928 in Stettin.
Geweiht am 19. Juli 1953.

 

Kaplan in Zu den Hl. Schutzengeln, Hennigsdorf,
danach in St. Adalbert, Berlin-Mitte
und dann Lokalkaplan in Penkun.

 

1962 wurde ihm der Titel Pfarrer verliehen.
1964 Pfarrer von St. Martin in Potsdam-Bornstedt.

 

Ab 1966, 32 Jahre,  bis zu seinem Ruhestand, war er
Pfarrer von Maria Meeresstern  Werder/Havel,
zusätzlich von 1983 bis 1989 Pfarradministrator
von Rosenkranzkönigin Ketzin.

 

Von 1991 bis 1998 war er außerdem Standortpfarrer im Nebenamt.

 

1998 trat er in den Ruhestand, den er zunächst im Erzbistum Fulda, dann in Angermünde und ab 2007 wieder in Werder/Havel verbrachte.

 

Sein letztes Jahr verlebte er im „Karl-Steeb-Heim“
in Berlin-Grunewald, wo er auch am 05.02.2018 verstorben ist.

1. - 3- November 2017: Lerntage für Oberstufenschülerinnen

Veranstalter: Jugendclub Wilmershain, Berlin

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

9./10. September 2017: Jugendzeltlager der Feldmark, Berlin

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

9. September 2017:  Familienpicknick Maria Meeresstern

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

31. 7. - 7. 8. 2017

Sommerlager der Katholischen Pfadfinder Europas

Wölflingsmädchen vom Stamm Maria Königin in Teltow und vom Stamm Hl. Hedwig von Schlesien in Zossen

Impressionen

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

8. Juli 2017

Sommerfest der Klasse 1d der Karl-Hagemeister-Grundschule Werder

------------------------------------------------------------------------------------------

24./25. Juni 2017

Zeltlager der Katholischen Pfadfinder Europas

------------------------------------------------------------------------------------------

29. April - 1. Mai 2017

Jugendfreizeit

Veranstalter: Jugendclub Wilmershain, Berlin (http://www.wilmershain.de/Jugendclub_2.html)

Eindrücke

(Zur Vergrößerung bitte anklicken.)

------------------------------------------------------------------------------------------

10. - 12. März 2017

Besinnungstage für Teenager (ab 16 Jahre)

Veranstalter: Jugendclub Wilmershain, Berlin (http://www.wilmershain.de/Jugendclub_2.html)

Eindrücke

(Zur Vergrößerung bitte anklicken.)

------------------------------------------------------------------------------------------

1. März 2017

Übergabe einer Spende durch den EDEKA-Markt Katrin Schneider

Einen Scheck über 1500 € übergab Katrin Schneider, Inhaberin des Edeka-Marktes in Werder am 1. März an den Katholischen Familientreff „Maria am See“ am Plessower See in Werder. Diesen Betrag haben die Kunden des Edeka-Marktes seit August 2016 zusammengebracht, indem sie ihre Leergutbons spendeten. Im Familientreff ist die Spende hochwillkommen. Sie kommt genau zur rechten Zeit. Gerade ist der zweite Renovierungsabschnitt in dem denkmalgeschützten Haus am Plessower See 26 fertiggestellt und die Räume müssen familiengerecht eingerichtet werden. So wird die Spende von Edeka dazu dienen, ein Spielzimmer für Babys und Kleinkinder auszustatten, mit Kindertischen und -stühlchen, Regalen mit Aufbewahrungsboxen, Matten und Kissen, Türschutzgittern, Holzspielzeug usw. Die Kinder und ihre Eltern danken den vielen Spendern! Das Foto zeigt die Inhaberin des Edeka-Marktes Werder, Frau Katrin Schneider, bei der Übergabe des Schecks an die komm. Leiterin des Katholischen Familientreffs, Micaela Bals.

------------------------------------------------------------------------------------------

2. 2. 2017

Denise Wilk: Die Abschaffung der Mutter - Lesung und Gespräch

Zum Buch siehe DVA

------------------------------------------------------------------------------------------

6. 12. 2016

Nikolaus- und Adventsfeier

13. 11. 2016

------------------------------------------------------------------------------------------

St. Martinsfeier

Eindrücke

(Zur Vergrößerung bitte anklicken.)

------------------------------------------------------------------------------------------

5. 11. 2106

Eröffnung des Familientreffs

Am Samstag, d. 5. November 2016 wurde der neue Katholische Familientreff "Maria am See" mit einer kleinen Feier eröffnet. Von 10.00 bis 12.00 Uhr stand das Haus zur Besichtigung offen. Die denkmalgerechte Sanierung des Haupthauses wurde nach einjähriger Bauzeit abgeschlossen. Die Inneneinrichtung für Zwecke des Familientreffs hat begonnen. Dabei werden wir vom St. Josefs-Krankenhaus in Potsdam unterstützt. So stammt beispielsweise die neue Teeküche im großen Veranstaltungsraum im Erdgeschoss aus der ehem. Küche der Geburtshilfestation St. Elisabeth im Altbau des St. Josephs, der z. Z. saniert wird. Dankbar sind wir auch den Beleghebammen am St. Josefs-Krankenahaus, die ihr Geburtshaus gerade aufgelöst haben und uns einen großen Teil ihrer Einrichtungsgegenstände für unsere Erstausstattung überlassen haben.


Eindrücke

(Zur Vergrößerung bitte anklicken.)

------------------------------------------------------------------------------------------

30. 9. - 3. 10. 2016

Zeltlager der Katholischen Pfadfinder Europas auf dem Gelände des Familientreffs

Vom 30. 9 bis 3. 10. 2016 hat eine Mädchengruppe der Katholischen Pfadfinder Europas (KPE) ihr Herbstlager in Werder auf dem Gelände des Katholischen Familientreffs Am Plessower See 25 - 27 abgehalten.  Thema war "Erste Hilfe".  Am Samstag hielt Diakon Marin eine Katechese.  Am Sonntag feierten die Pfadfinder mit der Gemeinde in der Kirche Maria Meeresstern einen Familiengottesdienst zum Thema (Ernte-)Dank. Dabei waren auch die Wölflinge - etwas 25 an der Zahl - die dankenswerterweise bei der evgl. Gemeinde auf deren Gelände in der Damaschkestraße einen Zeltplatz gefunden hatten. Am Tag der Deutschen Einheit feierten die Pfadfinderinnen noch einmal die Heilige Messe in unserer Pfarrkirche; Pfr. Klingebiel zelebrierte.



Eindrücke

(Zur Vergrößerung bitte anklicken.)