02. April 2018
Nachfolgend veröffentlichen wir eine Stellungnahme von Romy Richter, Leiterin von Nestbau e. V., Chemnitz
14. März 2018
Maria am See wird von der Stadt Werder und dem Landkreis Potsdam-Mittelmark nicht als Familienzentrum gefördert. Damit entfällt die Möglichkeit, einen professionellen Träger zu finden und mit hauptamtlichem Personal ein breit aufgestelltes Programm für Familien zu gestalten. Das Haus soll aber auf ehrenamtlicher Basis weiterhin für katholische Familienbildung zur Verfügung stehen.